Eilmeldung

Eilmeldung

Unfall auf Shell-Bohrplattform: Ölpest vor Schottland

Sie lesen gerade:

Unfall auf Shell-Bohrplattform: Ölpest vor Schottland

Schriftgrösse Aa Aa

Aus einer leckgeschlagenen Ölbohrplattform vor der schottischen Küste sind nach Schätzung des Betreibers Shell rund 200.000 Liter Öl ausgetreten. Man habe das Leck jedoch unter Kontrolle, hieß es, und: man erwarte, dass sich der Ölteppich auflösen und nicht bis zur Küste gelangen werde. Die britischen Behörden sprechen vom größten derartigen Störfall in der Nordsee seit einem Jahrzehnt.