Eilmeldung

Eilmeldung

Kim Jong Il reist im Panzerzug nach Sibirien

Sie lesen gerade:

Kim Jong Il reist im Panzerzug nach Sibirien

Schriftgrösse Aa Aa

Der nordkoreanische Staatschef Kim Jong Il ist in Russland eingetroffen. Der gepanzerte Sonderzug Kims traf am Samstag im sibirischen Chassan, im russisch-nordkoreanischen Grenzgebiet ein. Kim wurde vom Gouverneur der Region Primorje begrüßt. Nach Angaben des Kreml ist ein Treffen Kims mit dem russischen Staatspräsidenten Dmitri Medwedew geplant. Unbestätigten Berichten zufolge könnte das Treffen am Dienstag in der sibirischen Stadt Ulan Ude rund 4400 Kilometer östlich von Moskau stattfinden. Medwedew hatte sich erst vor wenigen Tagen für eine verstärkte Zusammenarbeit mit Nordkorea auf dem Energiesektor ausgesprochen. Kim Jong Il hatte zuletzt 2002 Russland besucht.