Eilmeldung

Eilmeldung

Arabische Liga verurteilt israelische Angriffe auf Gaza

Sie lesen gerade:

Arabische Liga verurteilt israelische Angriffe auf Gaza

Schriftgrösse Aa Aa

Die Arabische Liga hat die israelischen Angriffe auf den Gaza-Streifen scharf verurteilt. Auf ihrer Krisensitzung am Sonntag in Kairo forderte die Liga die Vereinten Nationen gleichzeitig auf, die israelische Offensive zu stoppen. Seit den Anschlägen bei Eilat am Donnerstag fliegt die israelische Luftwaffe täglich Luftangriffe auf den Gazastreifen. Auch mit einer Bodenoffensive drohte Israel. Insgesamt wurden aufseiten der Palästinenser bisher 15 Menschen getötet und mehrere Dutzend weitere verletzt.

Am Sonntag bombardierte die israelische Luftwaffe Ziele im Norden des Gazastreifens. Dabei wurden ein Erwachsener und ein Kind verletzt. Militante Palästinenser feuerten am Sonntag erneut Kleinraketen und Granaten auf den Süden Israels ab. Vier der fünfzehn Raketen wurden von der israelischen Raketenabwehr abgeschossen, zwei schlugen auf ägyptischem Hoheitsgebiet ein. Verletzt wurde niemand. Eine Rakete traf ein Schulgebäude in Beerscheba, in dem sich aber wegen der Ferien niemand aufhielt.