Eilmeldung

Eilmeldung

Gewalt entbrennt zwischen Israel und Palästinensern

Sie lesen gerade:

Gewalt entbrennt zwischen Israel und Palästinensern

Schriftgrösse Aa Aa

Die Gewalt zwischen Israel und den Palästinensern ist wieder voll entbrannt: Aus dem Gazastreifen wurden Dutzende von Raketen auf israelisches Gebiet abgefeuert.

Ein Mann wurde getötet, als eine Rakete in ein Wohnhaus in der Stadt Beerscheba einschlug. Weitere Menschen wurden dort verletzt.

Israel hatte seinerseits in den letzten Tagen Ziele im Gazastreifen angegriffen, als Reaktion auf die Anschläge mit mehreren Toten vom Donnerstag.

Auch die Beziehungen zu Ägypten sind auf einem Tiefpunkt: Israelische Soldaten töteten mehrere ägyptische Grenzpolizisten, als sie die Attentäter verfolgten.

Aufgebrachte Menschen protestieren deshalb weiterhin vor Israels Botschaft in Kairo. Israel bedauert den Vorfall und ist bereit zu einer gemeinsamen Untersuchung, hat aber bisher nicht die geforderte Entschuldigung abgeliefert.