Eilmeldung

Eilmeldung

Heineken verkauft weniger Bier

Sie lesen gerade:

Heineken verkauft weniger Bier

Schriftgrösse Aa Aa

Katerstimmung bei Heineken: Nach einem dürftigen ersten Halbjahr schaut der niederländische Bierproduzent skeptisch auf die zweite Hälfte dieses Jahres. In den eigentlich umsatzstarken Monaten Juli und August ging der Absatz zurück. Als Grund nennt Heineken das miese Sommerwetter in weiten Teilen Europas. Nach den Mitteilungen von Heineken brach die Aktie zeitweise um bis zu 14 Prozent ein. Auch im europäischen Leitindex EuroStoxx50 machte sich das sofort bemerkbar.