Eilmeldung

Eilmeldung

Schwieriges Heimspiel für DSK in Frankreich

Sie lesen gerade:

Schwieriges Heimspiel für DSK in Frankreich

Schriftgrösse Aa Aa

Im Zweifel für den Beschuldigten – nach dem Ende des strafrechtlichen Vorgehens gegen Ex-IWF-Chef Dominique Strauss-Kahn in den USA will DSK auch im Heimatland gegen Zweifel kämpfen. Die sozialistische Parteiprominenz freut sich mit ihm – die politische Zukunft des früheren Präsidiablen ist allerdings offen.

François Hollande, möglicher Präsidentschaftskandidat der französischen Sozialisten:

“Es liegt an ihm, in welcher Rolle und wie er zum Wahlkampf beitragen kann. Was die Kampagne angeht, die bald starten wird – die Rede ist vom Präsidentschaftswahlkampf, nicht über von den Vorwahlen – müssen wir zusehen, wie wir alle Talente und Fähigkeiten einsetzen, um Frankreich auf beste Weise zu dienen”

In Frankreich wartet eine weitere Anklage wegen angeblicher sexueller Gewalt auf Strauss-Kahn. Eine junge Autorin wirft ihm vor, 2003 in einer Pariser Wohnung über sie hergefallen zu sein. Nach Ansicht von Experten könnte das Verfahren allerdings wegen mangelnder Beweise ebenfalls eingestellt werden.