Eilmeldung

Eilmeldung

Wieder Panne im All: Raumfrachter stürzt ab

Sie lesen gerade:

Wieder Panne im All: Raumfrachter stürzt ab

Schriftgrösse Aa Aa

Der russische Versorgungstransporter für die ISS ist kurz nach dem Start abgestürzt. Er hatte, wie üblich, keine Besatzung an Bord, aber fast drei Tonnen Lebensmittel und sonstige Fracht. Es war der erste Start eines Raumschiffs zur ISS nach Ende der Shuttle-Ära. Am Donnerstag hatte die russische Weltraumbehörde schon den Kontakt zu einem Satelliten verloren.