Eilmeldung

Eilmeldung

Wieder Bomben und Raketen in Nahost

Sie lesen gerade:

Wieder Bomben und Raketen in Nahost

Schriftgrösse Aa Aa

Trotz Waffenruhe hat Israel bei erneuten Luftangriffen auf den Gazastreifen mehrere Palästinenser getötet und Dutzende verwundet.

Ein Ziel des Angriffs war eine Sporteinrichtung der radikalen Palästinenser Gruppe Islamischer Djihad im Norden des Gazastreifens.

Vor einer Woche hatte ein palästinensischer Anschlag die Eskalationen ausgelöst.

Israel und die palästinensische Hamas schieben sich gegenseitig den schwarzen Peter zu. Beide erklärten, dass sie bereit seien die Angriffe einzustellen, wenn die andere Partei sich ruhig verhält.

Die israelische Luftwaffe flog auch Angriffe auf einen Schmuggeltunnel im Süden des Gazstreifens.

Militante Palästinenser haben unterdessen erneut Raketen auf den Süden Israels abgefeuert. Der israelischen Tageszeitung Haaretz zufolge wurde ein Baby leicht verletzt.

Ein Ende der Gewalt ist Beobachtern zufolge nicht in Sicht.