Eilmeldung

Eilmeldung

Easy Rider Putin

Sie lesen gerade:

Easy Rider Putin

Schriftgrösse Aa Aa

Der russische Ministerpräsident Wladimir Putin ist auf einer Harley Davidson in den Parlamentswahlkampf gestartet.

Der Alpha-Rüde, wie Putin in den von Wikileaks enthüllten US-Depeschen genannt wird, erntete für seinen Auftritt beim Biker-Treffen in Noworossijsk viel Applaus.

Putin wandte sich an seine Brüder mit den Worten:
“Unsere gemeinsame Vergangenheit ist ein großartiger Zement. Und so wird aus den verschiedenen Völkern Russlands, aus den verschiedenen Ethnien, aus den verschiedenen Religionen eine geeinte russische Nation. Zusammen erschaffen wir ein starkes und großartiges Russland.”

Auf Russland kommen zwei Wahlen zu: das Parlament wird Anfang Dezember, der Präsident des Landes 2012 gewählt. Die zwei Männer an der Spitze, Putin und Präsident Dmitri Medwedew gelten als potentielle Kandidaten, doch auf welches Amt sie es abgesehen haben, ist unklar.

Noch demonstriert das Zweigespann Harmonie.

In Moskau riefen Demonstranten unterdessen gestern zu einem Wahlboykott auf. Die Opposition fürchtet, wie in der Vergangenheit, Manipulationen bei der Dumawahl.