Eilmeldung

Eilmeldung

US-Präsident Obama spricht zu Veteranen

Sie lesen gerade:

US-Präsident Obama spricht zu Veteranen

Schriftgrösse Aa Aa

US-Präsident Barack Obama hat in Minneapolis den amerikanischen Soldaten für ihren Einsatz gedankt. Er betonte vor den versammelten Veteranen, dass es die Pflicht der Regierung sei, sich um die heimkehrenden Soldaten und Soldatinnen zu kümmern.

Obama sagte: “Die Beziehung zwischen unseren Streitkräften und unseren Bürgern beruht auf absolutem Vertrauen. Für mich und meine Regierung ist das Aufrechterhalten dieses Vertrauens nicht nur eine Angelegenheit der Politik. Es ist eine moralische Pflicht. Als Nation müssen wir schwierige Entscheidungen fällen, um unseren Steuerhaushalt in Ordnung zu bringen. Doch wir werden auf keinen Fall das Budget auf Kosten unseren Veteranen kürzen. Als Commander in Chief werde ich das nicht erlauben.”

Die Veteranen erwarten von Obama vor allem Arbeit. Die Arbeitslosenquote bei amerikanischen Veteranen liegt bei 20 Prozent, und ist damit etwa doppelt so hoch wie die der Zivilisten. Obama soll US-Medien zufolge demnächst ein Arbeitsbeschaffungsprogramm ankündigen.