Eilmeldung

Eilmeldung

Griechenlands Verschuldung "außer Kontrolle"

Sie lesen gerade:

Griechenlands Verschuldung "außer Kontrolle"

Schriftgrösse Aa Aa

Griechenland spart kräftig, doch es hilft nicht wirklich. So steigt ab heute zum Beispiel die Mehrwertsteuer für Hoteliers und Gastwirte um zehn Punkte auf 23 Prozent, und dennoch: Die Verschuldung des Landes sei “außer Kontrolle”, hieß es jetzt von einer unabhängigen Expertenkommission. Sie geht davon aus, dass die Sparziele der Regierung verfehlt werden. So wird das Defizit laut den Experten Ende des Jahres 8,8 Prozent des BIP betragen, und nicht, wie von der Regierung angepeilt, 7,5 Prozent.