Eilmeldung

Eilmeldung

Erdoğan: „Israelis sind Staatsterroristen“

Sie lesen gerade:

Erdoğan: „Israelis sind Staatsterroristen“

Schriftgrösse Aa Aa

Die Türkei hat Israel im Streit um die Gaza-Hilfsflotte mit weiteren Sanktionen gedroht. Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdoğan warf Israel am Dienstag ein “Vorgehen, das den Geruch von Staatsterrorismus habe”, vor.

Der israelische Verteidigungsminister Ehud Barak rief beide Seiten zur Zurückhaltung auf: “Israel und die Türkei sind die stärksten und wichtigsten Staaten der Region. Und selbst wenn wir Meinungsverschiedenheiten haben, und wir haben einige Meinungsverschiedenheiten, dann sollten wir einen kühlen Kopf behalten, das rate ich sowohl uns als auch unseren türkischen Nachbarn”, erklärte Barak.

Hintergrund ist der Untersuchungsbericht der Vereinten Nationen über die Erstürmung eines türkischen Schiffes, das die israelische Blockade des Gazastreifens brechen wollte. Darin war Israel unverhältnismäßige Härte vorgeworfen worden. Bei der Kaperung hatten israelische Elitesoldaten neun türkische Aktivisten getötet.