Eilmeldung

Eilmeldung

Schlechter Wochenstart für Europas Aktienmärkte

Sie lesen gerade:

Schlechter Wochenstart für Europas Aktienmärkte

Schriftgrösse Aa Aa

An Europas Aktienmärkten geht es auch zum Beginn der neuen Woche nur bergab. In Frankfurt hatte der Aktienindex Dax schon am Freitag vier Prozent eingebüßt: Heute fiel er zu Handelsbeginn erneut um drei Prozent.

In Zürich verlor der SMI zu Handelsbeginn ebenfalls mehr als zwei Prozent. Auch andere europäische Indizes rutschten stark ins Minus.

Der Absturz trifft vor allem die Aktien von Banken. Die Anleger sind stark verunsichert, wie es mit der Schuldenkrise in Griechenland weitergeht – und damit mit dem Euro insgesamt. Am Wochenende war verstärkt über eine mögliche Pleite Griechenlands diskutiert worden.