Eilmeldung

Eilmeldung

Kanadas Rugbyteam mit Auftakterfolg

Sie lesen gerade:

Kanadas Rugbyteam mit Auftakterfolg

Schriftgrösse Aa Aa

Erstes Spiel, erster Sieg für Kanada bei der Rugby-Weltmeisterschaft in Neuseeland. Das Team besiegte Tonga etwas überraschend mit 25:20 und drehte dabei einen 13:20-Rückstand. Nächster Gegner der Kanadier ist am Sonntag Frankreich.

Schon an diesem Freitag trifft Gastgeber Neuseeland in der Gruppe A auf Japan.

Die Schotten haben im Spiel gegen Georgien schon ihren zweiten Sieg in der Gruppe B gefeiert. In einem Spiel ohne Versuche glänzte vor allem der schottische Flyhalf Dan Parks, der vier Straftritte verwandelte und ein Drop Goal erzielte.

Am Samstag trifft Argentinien in dieser Gruppe auf Rumänien.

In der Gruppe D meisterten die Männer aus Samoa ihren ersten Auftritt mit Bravour. Sie ließen Namibia beim 49:12 keine Chance. Samoa hatte schon in der Vorbereitung mit einem Testsieg über Mitfavorit Australien geglänzt.

Im nächsten Spiel dieser Gruppe trifft Titelverteidiger Südafrika am Samstag auf die Fidschi-Inseln.

Stefan Deppmeyer