Eilmeldung

Eilmeldung

Tote bei Flugzeugabsturz in Angola

Sie lesen gerade:

Tote bei Flugzeugabsturz in Angola

Schriftgrösse Aa Aa

Beim Absturz einer Militärmaschine in Angola sind der staatlichen Nachrichtenagentur zufolge mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen, zumeist Militärangehörige, darunter drei Generäle, sowie sechs Zivilisten. Zunächst war von dreißig Toten die Rede. 36 Menschen waren an Bord, etliche erlitten Verbrennungen. Die Maschine stürzte kurz nach dem Start nahe der Stadt Huambo in Zentralangola ab. Die Ursache war zunächst unklar.