Eilmeldung

Eilmeldung

Libyen: Harte Kämpfe um Gaddafi-Bastion Sirte

Sie lesen gerade:

Libyen: Harte Kämpfe um Gaddafi-Bastion Sirte

Schriftgrösse Aa Aa

Rebellenverbände haben nach Angaben des libyschen Übergangsrats Sirte erreicht, die Geburtsstadt des untergetauchten ehemaligen Machthabers Muammar Gaddafi. Kämpfer der Aufständischen hätten die Verteidigungslinien der Gaddafi-treuen Truppen im Süden und Westen der Küstenstadt durchbrochen, so ein Sprecher des Übergangsrats. Dabei seien sie jedoch auf erbitterten Widerstand gestoßen und hätten sich einige Kilometer zurückgezogen. Die Anti-Gaddafi-Truppen seien noch etwa acht bis zehn Kilometer vom Stadtzentrum entfernt.

Sirte gilt als eine der letzten Bastionen der Gaddafi-Anhänger, neben Bani Walid, einer Wüstenstadt 150 Kilometer südöstlich von Tripolis.

Gaddafi ist seit seiner Vertreibung aus der Hauptstadt im August untergetaucht.

Sein Sprecher Mussa Ibrahim drohte nach Medienberichten mit dem Widerstand abertausender junger Freiwilliger an verschiedenen Frontabschnitten.

mit Reuters, dpa