Eilmeldung

Eilmeldung

Argentinier demonstrieren für verschwundenen Julio Lopez

Sie lesen gerade:

Argentinier demonstrieren für verschwundenen Julio Lopez

Schriftgrösse Aa Aa

Mehrere tausend Argentinier haben für Julio Lopez demonstriert: Lopez war 1976 entführt worden, während der Militärdiktatur.

Gegen den damaligen Polizeichef von Buenos Aires sagte er dann vor fünf Jahren in einem Prozess aus und belastete ihn schwer. Der hohe Polizist wurde daraufhin zu lebenlanger Haft verurteilt, wegen seiner Beteiligung am Fall Lopez und ähnlichen Fällen.

Wenig später verschwand der damals 77-jährige Lopez aber; sein Schicksal ist bis heute unbekannt. Die Demonstranten richten schwere Vorwürfe gegen die Polizei der Hauptstadt, die nach ihrer Ansicht die

Ermittlungen behindert und blockiert.