Eilmeldung

Eilmeldung

Britisches Haushaltsloch größer als erwartet

Sie lesen gerade:

Britisches Haushaltsloch größer als erwartet

Schriftgrösse Aa Aa

Das britische Budgetdefizit für das Haushaltsjahr 2011/2012 wird voraussichtlich um fast 20 Milliarden Euro über den bisherigen Schätzungen liegen. Laut einem Bericht der Financial Times sind die freien Kapazitäten in der Wirtschaft niedriger als erwartet, wodurch sich das Wachstum verlangsamt. Um die britische Wirtschaft wieder auf Kurs zu bringen, wäre laut dem Blatt eine Erhöhung der Mehrwertsteuer von derzeit 20 auf 22,5 Prozent nötig.