Eilmeldung

Eilmeldung

Schneller als das Licht - Einstein überholt?

Sie lesen gerade:

Schneller als das Licht - Einstein überholt?

Schriftgrösse Aa Aa

Überlichtschnelle Teilchen haben Physiker am europäischen Atomforschungszentrum Cern bei Genf verblüfft.

Diese sogenannte Neutrinos, ultraleichte Elementarteilchen, scheinen schneller zu fliegen als das Licht. Sollte der Wert stimmen, müssten physikalische Gesetze über den Haufen geworfen werden. Diese neuen Erkenntnisse könnten Einsteins Relativitätstheorie in Frage stellen.

Die Lichtgeschwindigkeit gilt nach Albert Einstein als die oberste Geschwindigkeitsgrenze im Universum und ist bislang in keinem Experiment

der Welt durchbrochen worden. Ein Überschreiten dieser Grenze hätte gravierende Konsequenzen.

Die Forscher haben sechs Monate lang immer wieder ihre Ergebnisse überprüft, bevor sie damit an die Öffentlichkeit gingen. Auch jetzt sind die Wissenschaftler noch skeptisch und hoffen, dass durch eine Diskussion von Physikern weltweit eine Erklärung gefunden wird.