Eilmeldung

Eilmeldung

Die Großstadt-Innovation

Sie lesen gerade:

Die Großstadt-Innovation

Schriftgrösse Aa Aa

Unsere Städte sind Zentren der Innovation, wo Geist und Maschinen zusammenarbeiten, um neue Technologien zu entwickeln.
 
Die Herausforderung besteht darin, die richtige Umgebung zu schaffen, um die Kreativität zu fördern.
 
Lim Chuan Poh, Chairman, Singapore’s Agency for Science, Technology and Research

“Wir wollen einen Weg zu forschen ausprobieren, der es uns erlaubt, die verschiedenen Gewohnheiten der Forscher aus verschiedenen Disziplinen, nahtlos zusammenzuführen. Denn die interessantesten Momente in der heutigen Forschung sind die, bei denen die Disziplinen interagieren.”
 
Städte sind auch Kreuzungen – Kreuzungen der Kulturen und Zentren des Austausches.
 
Hier in Singapur nimmt die Vielfalt im Bereich der High-Tech-Forschung und Entwicklung zu.
 
 
Francois Luc, Vice President, Research & Development, Thales Solutions Asia
“Wir sind nicht mehr in einer Art von Forschungumfeld, das sich um eine bestimmte Disziplin wie Physik drehen würde, wir sind in Bereichen, die stattdessen viele verschiedene Fachkompetenzen benötigen.”
  
Französische Verteidigungs-, Luftfahrt- und Sicherheitsunternehmen hatten einen solchen interdisziplinären Ansatz, um ein Leitsystem zu produzieren.
 
Forscher in den Bereichen Ergonomie, Physiologie, Mathematik und Informatik arbeiteten alle an dem Projekt bei Firmen in Singapur.
 
Der übergeordnete Ansatz ist wichtig, bei der Entwicklung wirksamer Instrumente im Informationszeitalter.
 
Francois Luc, Vice President, Research & Development, Thales Solutions Asia
“Klar ist, dass wir eine Explosion der Menge von empfangenen Daten sehen, und so muss man mehr und mehr dafür sorgen, brauchbare Informationen aus diesen Daten herauszuarbeiten. denn am ende der Kette sind noch immer Menschen.”
  
Für Menschen ist es eine Vielfalt: Vielfalt der Kulturen, von Wissen, Fähigkeiten und Erfahrungen.
 
Das Finden der richtigen Wegs, um das Beste aus den Möglichkeiten und der Vielfalt einer größeren Stadt zu machen, ist nicht immer einfach.
 
Lim Chuan Poh, Chairman, Singapore’s Agency for Science, Technology and Research
“Wir bringen Menschen aus aller Welt dazu, mit den örtlichen Teams zusammenzuarbeiten, wir tragen unser ganzes Konzept vor, der Integration von Menschen. Aber wir müssen auch realistisch sein, am Ende sind Menschen eben Menschen. Es gibt Organisationen, die sich anders verhalten. Menschen dazu zu bringen, die Vorteile in der Zusammenarbeit zu sehen, das erfordert mehr Zeit.”
  
Dieses Zentrum ist die Heimat von Medien, Wissenschaft, Technik und IT-Unternehmen.
 
Unter ihnen: HP-Labore, die die Stadt als Prüfstand für neue Anwendungen im Bereich Social Media und Cloud Computing nutzen.
 
Francis Lee, Director of Research, HP Labs Singapore
“Alles wird auf der Cloud sein, PCs und Notebooks werden immer dünner werden. Ich denke, wo es einen großen Einfluss hat, ist bei kleinen und mittleren Unternehmen, die bald auf der Cloud unterwegs sein werden . Das scheinbare Hindernis der Kosten, ein Unternehmen zu gründen, wird enorm gesenkt. Deswegen kann mehr Kreativität erzeugt werden.”
  
Cloud Computing ist eine der Kräfte, die das Gesicht der Innovation in der High-Tech-Welt verändern wird, und unsere Arbeitsweise.
  
Francis Lee, Director of Research, HP Labs Singapore
“Cloud Computing ist auf dem Weg die Arbeitsweise von Menschen in Städten völlig zu verändern, und Singapur ist ein idealer Standort, um das zu zeigen. In HP-Laboren in Singapore üben wir “Nun, weißt du, es liegt an dir”, wir sind sehr flexibl in der Zeiteinteilung und die Hauptsache ist, die Arbeit zu erledigen, und man kann auch aus der Ferne gut arbeiten.”
  
Während Fortschritte wie Cloud Computing unsere Arbeitsweise verändern, ist das Finden der richtigen Ausrichtung und der Auswahl der richtigen Projekte eine klare Vision.
 
Lim Chuan Poh, Chairman, Singapore’s Agency for Science, Technology and Research 
“Forschungsteams auf der ganzen Welt arbeiten im Großen und Ganzen nach der gleichen Weise. Du kannst beinahe jeden R&D- Masterplan oder ein anderes Dokument einer der führenden Forschungseinrichtungen auf der ganzen Welt geben, und sie werden es anschauen und alle sehr ähnlich lesen. Aber um Nischenposition zu finden, wodurch man auch Vorteile haben kann, braucht es eine Menge Gefühl und es braucht eine Menge Einblick über die eigenen Fähigkeiten. “
  
Flexible Arbeitszeiten, interdisziplinäre Projekte und eine Vielfalt der Kulturen und Fähigkeiten: das ist das Rezept für Innovationen in den Städten von morgen.