Eilmeldung

Eilmeldung

Palästinenserantrag soll in Ausschuß

Sie lesen gerade:

Palästinenserantrag soll in Ausschuß

Schriftgrösse Aa Aa

Der Weltsicherheitsrat hat am Montag in einer nichtöffentlichen Sitzung über den palästinensischen UN-Mitgliedschaftsantrag beraten. Der Antrag soll zunächst von Juristen geprüft werden. Während die USA auf Zeit spielen, um den Antrag nicht mit ihrem Veto zu Fall bringen zu müssen, drängen die Palästinenser auf eine schnelle Entscheidung.

“Wir wissen alle, dass gewisse Länder einen enormen Druck auf die Ratsmitglieder ausüben; aber wir sind sicher, dass wir viele Freunde im Rat haben”, meint der UN-Vertreter der Palästinenser, Riyad Mansur.

Die Palästinenser glauben, dass sie für ihren Antrag die nötige Mehrheit von neun der 15 Ratsmitglieder zusammen bekommen werden. Damit müssten die USA den Antrag durch ihr Veto zu Fall bringen. Unterstützung erhielten die Palästinenser jetzt von China. Die Veto-Macht erklärte, sich für die “gerechte Sache der Palästinenser” im Rat einzusetzen.