Eilmeldung

Eilmeldung

Al-Kaida-Prediger Anwar al-Awlaki offenbar getötet

Sie lesen gerade:

Al-Kaida-Prediger Anwar al-Awlaki offenbar getötet

Schriftgrösse Aa Aa

Der als führender Terrorist gesuchte Anwar al-Awlaki ist in Jemen nach Regierungsangaben getötet worden. Eine weitergehende Bestätigung gibt es nicht, auch keine Einzelheiten.

Awlaki gehört zu den führenden Predigern der Terrorgruppe Al-Kaida. Er wurde 1971 als Sohn jemenitischer Eltern in den USA geboren und hatte damit auch die amerikanische Staatsbürgerschaft.

Ermittler in den USA sehen in ihm den Drahtzieher oder die Inspiration hinter mehreren Anschlägen und Anschlagsversuchen der letzten Jahre. Dazu zählt der vereitelte Anschlag auf ein amerikanisches Flugzeug zu Weihnachten 2009, ebenso der Anschlag in der Kaserne von Fort Hood. Damals, ebenfalls vor knapp zwei Jahren, erschoss ein Armeepsychologe arabischer Abstammung dreizehn Menschen.

In seinen Hasspredigten rief Al-Awlaki immer wieder zur Tötung von Amerikanern auf. Die USA führten ihn auf einer besonderen Liste von gefährlichen Terroristen, die “tot oder lebendig” gefasst werden sollen.