Eilmeldung

Eilmeldung

Knackpo-Schwindel kostet Reebok Millionen

Sie lesen gerade:

Knackpo-Schwindel kostet Reebok Millionen

Schriftgrösse Aa Aa

Es war zu schön, um wahr zu sein. Reebok versprach den Frauen einen straffen Po und stramme Waden nur durch das Tragen eines magischen Sportschuhs.

Die US-Handelsaufsicht hält diese Angaben für eine Täuschung – und einigte sich mit Reebok auf eine Entschädigung der amerikanischen Kundinnen in Höhe von 25 Millionen Dollar.