Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Spielfilmdebüt aus Samoa


cinema

Spielfilmdebüt aus Samoa

Mit Unterstützung von

Von einem kleinem Mann mit großem Herzen erzählt “The Orator”, der erste auf und über Samoa gedrehte Spielfilm. Er ist eine echte Seltenheit im internationalen Kinobetrieb. Auf der jüngsten Mostra in Venedig fand der Streifen im Nebenprogramm lobende Erwähnung und ist nun Neuseelands offizieller Anwärter auf den Auslandsoscar. “Ich wollte eine Geschichte erzählen, die ein internationales Publikum anspricht, aber auch von Samoa handelt”, erklärt der aus Samoa stammende Regisseur Tusi Tamasese. “The Orator” ist sein Spielfilmdebüt.

Der von Neuseeland koproduzierte Film wurde auf samoanischer Sprache gedreht und ist der erste neuseeländische Oscarkandidat in der Kategorie bester fremdsprachiger Film.

Nächster Artikel

cinema

Dokumentation über den "stillen" Beatle George Harrison