Eilmeldung

Eilmeldung

Auf den Tag genau vor 92 Jahren: KLM - die älteste Fluggesellschaft

Sie lesen gerade:

Auf den Tag genau vor 92 Jahren: KLM - die älteste Fluggesellschaft

Schriftgrösse Aa Aa

Am 7. Oktober 1919 wird KLM gegründet, die älteste noch existierende Airline trägt den niederländischen Namen “Koninklijke Luchtvaart Maatschappij” (Königliche Niederländische Luftfahrtgesellschaft) und ist auch bekannt unter Dutch Royal Airlines. Der erste KLM-Flug führte sechs Monate später von London nach Amsterdam Schiphol mit einer de Havilland DH-16. Der Pilot Jerry Shaw hatte zwei britische Journalisten und englische Zeitungen als Fracht an Bord. Unter den Gründervätern von KLM war der berühmte niederländische Flugzeugbauer Anthony Fokker, der eine Ingenieurschule im deutschen Bingen besucht und während des Ersten Weltkriegs Flugzeuge an das deutsche Heer verkauft hatte. Fokker stellte dann speziell für KLM konstruierte Maschinen her.
Ab 1927 war KLM als staatliche Fluglinie mit den Flügen nach Niederländisch-Indien betraut, die damalige Kolonie der Niederlande ist heute Indonesien. Nach dem Zweiten Weltkrieg war KLM die erste Airline, die New York vom europäischen Festland aus anflog.
2004 fusionierte KLM mit Air France und gehört seitdem zur Gruppe SkyTeam. Die Gesellschaft fliegt aber nach wie vor unter ihrem Namen KLM.

Auch an einem 7. Oktober: Die Verfassung der DDR wird in Kraft gesetzt (1949 – bis 1989 “Tag der Republik” in der DDR), Arnold Scjwarzenegger wird zum Gouverneur von Kalifornien gewählt (2003), Anna Politkowskaia wird in Moskau ermordet aufgefunden (2006)

Am 7. Oktober geboren: Desmond Tutu (1931), Ulrike Meinhof (1934-1976), Georg Danzer (1947-2007), John Mellenkamp (1951), Wladimir Putin (1952), Sunnyi Melles (1958)