Eilmeldung

Eilmeldung

Barroso betroffen vom Tod des Apple-Gründers

Sie lesen gerade:

Barroso betroffen vom Tod des Apple-Gründers

Schriftgrösse Aa Aa

EU-Kommissionspräsident Jose Manuel Barroso hat sich in der Euronews-Sendung I Talk betroffen vom Tod des Apple-Mitbegründers Steve Jobs gezeigt.

Barroso: “Es ist ein grosser Verlust. Wenn jemand Bedeutendes dazu beigetragen hat, wie wir heute leben, so war er es. Die Art wie wir heute kommunizieren, die Tatsache, dass jeder Zugang zu neuen Technologien hat, dass Informationen verbreitet werden.”

Auf die Frage, ob er selber I-Produkte von Apple nutzt, sagte Barroso: “Ja, ich nutze sie viel, und ich denke, die Welt hat sich stark geändert durch Steve Jobs Kreativität und seine Erfindungen. Und ich möchte ihm und seinem Erbe Tribut zollen.”