Eilmeldung

Eilmeldung

Nach Frachter-Unfall: Ölteppich vor der Küste Neuseelands

Sie lesen gerade:

Nach Frachter-Unfall: Ölteppich vor der Küste Neuseelands

Schriftgrösse Aa Aa

Nach der Havarie eines Containerschiffs vor der Küste Neuseelands droht eine Umweltkatastrophe. Aus dem Schiff läuft Öl aus, das einen etwa fünf Kilometer langen Teppich auf dem Meer gebildet hat. Der Einsatz von Lösungsmitteln war laut Behörden erfolglos.

Das Schiff war am Mittwoch an einem Riff nicht weit vom Hafen von Tauranga auf Grund gelaufen und leckgeschlagen. Das Öl strömt nach Angaben der Behörden vermutlich aus beschädigten Leitungen aus. Mehrere tote Vögel seien schon gefunden worden. Einem Zeitungsbericht zufolge droht der Frachter bei schwerer See auseinanderzubrechen.