Eilmeldung

Eilmeldung

Verkehrschaos nach Angriff auf Zug-Schaffner

Sie lesen gerade:

Verkehrschaos nach Angriff auf Zug-Schaffner

Schriftgrösse Aa Aa

Nach einer brutalen Messerattacke gegen einen Schaffner haben in Frankreich zahlreiche Bahnmitarbeiter die Arbeit niedergelegt. Mit der Aktion sorgten sie landesweit für ein Verkehrschaos. Am Freitagmorgen rollte auf den Regionalstrecken nur jeder vierte Zug.

Ein offensichtlich geistesgestörter Fahrgast hatte auf der Strecke von Lyon nach Straßburg einen Zugbegleiter mit Messerstichen attackiert und lebensgefährlich verletzt.