Eilmeldung

Eilmeldung

Israelischer Soldat Shalit kommt frei

Sie lesen gerade:

Israelischer Soldat Shalit kommt frei

Schriftgrösse Aa Aa

Nach fünf Jahren Gefangenschaft soll Gilad Shalit

freikommen. Israel hat sich mit der radikal-islamischen Hamas auf eine Freilassung des von Palästinensern gefangengenommenen Soldaten geeinigt. Der Gefangenenaustausch soll in den nächsten Tagen stattfinden.

Die Einigung kam nach offiziellen Angaben nach langen Verhandlungen dank der Vermittlung der deutschen und ägyptischen Unterhändler zustande.

Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu rief eine Sondersitzung des Kabinetts ein, um über den genauen Ablauf von Shalits Freilassung zu beraten.

Israel hat sich dazu bereit erklärt im Gegenzug rund tausend palästinensische Gefangene freizulassen. Die erste Hälfte soll gegen Shalit ausgetauscht werden, die restlichen Gefangenen sollen nur wenig später in die Freiheit entlassen werden.