Eilmeldung

Eilmeldung

Griechenland soll Mindestlohn senken

Sie lesen gerade:

Griechenland soll Mindestlohn senken

Schriftgrösse Aa Aa

Griechenlands Ministerpräsident Giorgos Papandreou ist in Brüssel mit EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy zusammen gekommen. Geplant war außerdem ein Treffen mit dem Chef der Euro-Gruppe, Jean-Claude Juncker. Seitens der sogenannten Troika hiess es, Griechenland müsse seinen Mindestlohn senken.

Olli Rehn, EU-Kommissar für Wirtschaft und Währung, sagte gegenüber euronews, es sei wichtig, dass auch der private Sektor einen Teil der Last übernehme. Der öffentliche Sektor und der Steuerzahler trügen ihren Teil der Last in Form von Krediten und Garantien für Griechenland. Wie genau das aussehen könne, werde man in den kommenden zehn Tagen unter den EU-Mitgliedsstaaten diskutieren.

Nach mehr als einer Woche Streik bei der Müllabfuhr in Athen haben die Behörden nun vor möglichen Folgen für die Gesundheit gewarnt. An diesem Donnerstag traten außerdem die Bus-, Straßenbahn- und U-Bahn Fahrer in einen 48-stündigen Streik. Tausende Menschen kamen zu spät zur Arbeit.