Eilmeldung

Eilmeldung

Griechisches Parlament billigt Sparpaket in erster Lesung

Sie lesen gerade:

Griechisches Parlament billigt Sparpaket in erster Lesung

Schriftgrösse Aa Aa

Ungeachtet der Proteste auf der Straße hat die griechische Regierung am Abend ihr jüngstes Sparpaket in erster Lesung durchs Parlament gebracht. Alle 154 sozialistischen Abgeordneten stimmten dafür, 141 der 295 anwesenden Parlamentarier votierten dagegen.

An diesem Donnerstag müssen die Abgeordneten das Projekt noch Artikel für Artikel verabschieden. Dazu gehören weitere Kürzungen von Löhnen und Renten im öffentlichen Dienst, Steuererhöhungen und die Möglichkeit, Staatsdiener zu entlassen.

Maßnahmen, die die Bürger nicht mehr schlucken wollen. Allein in Athen beteiligten sich laut Polizei etwa 70.000 Menschen an den Demonstrationen, landesweit waren es demnach rund 125.000.