Eilmeldung

Eilmeldung

"Wir haben geschlossen!"

Sie lesen gerade:

"Wir haben geschlossen!"

Schriftgrösse Aa Aa

Das öffentliche Leben in Griechenland ist durch den Streik weitgehend lahmgelegt.

So stehen Touristen in Athen vor der verschlossenen Akropolis, auch die Pforten anderer Museen und Sehenswürdigkeiten der Stadt bleiben

geschlossen, Busse und Bahnen fahren nicht mehr. Das außgerechnet in einem Jahr in dem – Reiseverantstaltern zufolge – mehr Touristen als die Jahre zuvor Griechenland besuchen.

Die Fluglotsen starteten die Streikwelle: Der griechische Luftraum blieb über Stunden für alle Flüge von und nach Griechenland geschlossen.

Banken, Apotheken, Tankstellen, Geschäfte und Bäckereien wurden ebenfalls bestreikt. Wegen des Streiks der Müllabfuhr liegen in den meisten Städten Zehntausende Tonnen Müll auf den Straßen. Ärzte behandeln in Krankenhäusern nur Notfälle.