Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Griechenland kann auf acht Milliarden Euro hoffen


wirtschaft

Griechenland kann auf acht Milliarden Euro hoffen

Griechenland kann auf frisches Geld aus dem Hilfspaket hoffen. Die sogenannte Troika hat sich dafür ausgesprochen, die sechste Tranche so bald wie möglich auszuzahlen. Das wären acht Milliarden Euro. In einem Bericht bescheinigen die Finanzkontrolleure der Europäischen Zentralbank (EZB), des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der EU-Kommission, dass Griechenland die vorgeschriebenen Bedingungen erfüllt habe. Berichte darüber, der IWF blockiere die Zahlung, bestätigten sich bislang nicht.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

wirtschaft

Moody's stuft spanische Regionen und Banken ab