Eilmeldung

Eilmeldung

Große Joan Miró-Retrospektive in Barcelona

Sie lesen gerade:

Große Joan Miró-Retrospektive in Barcelona

Schriftgrösse Aa Aa

Zum ersten Mal seit fast 50 Jahren wird in Europa eine große Retrospektive des katalanischen Künstlers Joan Miró gezeigt. Die von der Tate Modern und der Fundació Joan Miró organisierte Ausstellung ist jetzt nach London auch in Barcelona zu sehen. Unter dem Titel “The Ladder of Escape” werden rund 170 Bilder, Skizzen, Skulpturen und Drucke aus internationalen Sammlungen gezeigt.

Die “Flucht-Leiter”, vielleicht besonders ein Symbol für Mirós Rückzug ins innere Exil, wird mit dem Titel der Ausstellung zum Leitmotiv der Arbeiten aus sechs Jahrzehnten.

Als ein Vertreter des Surrealismus schuf der in Barcelona geborene Künstler farbintensive Werke, in denen er mit unverwechselbarer Symbolsprache seine persönlichen und politischen Visionen von Energie und Freiheit zum Ausdruck brachte.

Die Ausstellung ist noch bis März in Barcelona zu sehen. Danach zieht sie in die USA, wo sie bis Mai 2012 in Washington ihre Türen öffnet.