Eilmeldung

Eilmeldung

US-Truppen verlassen Irak bis Jahresende

Sie lesen gerade:

US-Truppen verlassen Irak bis Jahresende

Schriftgrösse Aa Aa

Die US-Truppen werden den Irak bis Ende des Jahres komplett verlassen. Das sagte US-Präsident Barack Obama in Washington. Pläne, rund 5000 US-Soldaten im Land zu lassen, sind damit offenbar vom Tisch. Nach fast neun Jahren sei der Krieg im Irak damit zu Ende, so Obama. Ein Grund für den Abzug ist laut Medienberichten wohl auch, dass die irakische Regierung nicht mehr bereit ist, den amerikanischen Soldaten weiter Immunität zu gewähren. Dies war aber eine zentrale Forderung der USA.