Eilmeldung

Eilmeldung

Flórián Albert ist tot

Sie lesen gerade:

Flórián Albert ist tot

Schriftgrösse Aa Aa

Der ehemalige ungarische Fußballstar starb im Alter von 70 Jahren wenige Tage nach einer Herzoperation.

Nicht nur in Spielen gegen Pelés Brasilianer machte Albert eine gute Figur. Als bis heute einziger Ungar bekam der elegante Spieler 1967 den Goldenen Ball als bester europäischer Fußballer.

Für Ferencváros Budapest spielte er über 300 mal und erzielte über 200 Tore. 75 mal trug er das Trikot der Nationalmannschaft und war 31 mal erfolgreich.

Bei der Weltmeisterschaft 1962 schoß er vier Tore und war damit einer der Top-Torjäger.

1974 beendete er seine Karriere. Heute ist das Ferencváros-Stadion nach ihm benannt.