Eilmeldung

Eilmeldung

TDK kündigt Stellenstreichungen an

Sie lesen gerade:

TDK kündigt Stellenstreichungen an

Schriftgrösse Aa Aa

Der japanische Elektronikkonzern TDK plant in den nächsten zwei Jahren einen weltweiten Jobabbau um 12 Prozent; das entspricht rund 11.000 Stellen. Als Begründung hieß es, der starke Yen und das Hochwasser in Thailand hätten das Unternehmen hart getroffen. Für das zweite Quartal meldete TDK einen Umsatz- und Gewinnrückgang und reduzierte seinen Ausblick für das Fiskaljahr 2012: Der Konzern erwartet nun einen Gewinn von rund 200 Millionen statt wie bisher 400 Millionen Euro.