Eilmeldung

Eilmeldung

Sony rechnet mit Verlusten

Sie lesen gerade:

Sony rechnet mit Verlusten

Schriftgrösse Aa Aa

Der japanische Elektronikkonzern Sony sieht für das laufende Geschäftsjahr schwarz – oder besser rot: Das Unternehmen rechnet mit einem Verlust von fast 850 Millionen Euro. Vor allem die schwache Nachfrage nach Fernsehgeräten in Westeuropa und den USA macht Sony zu schaffen, dazu kommen der starke Yen und die Hochwasserkatastrophe in Thailand. Im Sommer hatte der Konzern noch einen Jahresgewinn von umgerechnet rund 500 Millionen Euro erwartet.