Eilmeldung

Eilmeldung

Griechische Opposition in den Startlöchern

Sie lesen gerade:

Griechische Opposition in den Startlöchern

Schriftgrösse Aa Aa

In der griechischen Hauptstadt Athen haben sich

Staatspräsident Karolos Papoulias und der Chef der

größten Oppositionspartei Nea Dimokratia (ND), Antonis Samaras, zu einem entscheidenden Gespräch getroffen.

Papoulias versucht, die Kluft zwischen der konservativen ND und den regierenden Sozialisten mit Ministerpräsident Giorgos Papandreou zu überbrücken.

Samaras rückte aber nicht von seiner Forderung nach einem Rücktritt Papandreous ab. Samaras sagte: “Papandreous Entscheidungsunfähigkeit blockiert alles. So kann es keine Lösung geben. Ich kann nur helfen, wenn er geht.”

Nach einem möglichen Rücktritt Papandreous würde nach Einschätzungvon Verfassungsexperten Staatspräsident Papoulias die Sondierungen

zur Bildung einer Übergangsregierung in die Hand nehmen.