Eilmeldung

Eilmeldung

Neues britisches Kino von Nick Murphy und Marc Evans

Sie lesen gerade:

Neues britisches Kino von Nick Murphy und Marc Evans

Schriftgrösse Aa Aa

Der Geisterthriller “The Awakening” spielt in England unmittelbar nach dem Ende des ersten Weltkriegs. In einem Jungeninternat kommt es zu mysteriösen Erscheinungen. Eine junge Frau wird beauftragt, die paranormalen Vorgänge aufzuklären. Regie führte der Brite Nick Murphy, der bisher ausschließlich fürs Fernsehen arbeitete. “The Awakening” ist sein Kinodebüt.

Ebenfalls um Schule geht es in “Hunky Dory” von Marc Evans. Der Film handelt von einer Lehrerin, die versucht, träge Vorortschüler für Musik zu begeistern. “Hunky Dory” ist eine fröhliche Mischung aus High School Musical und Glee, mit dem Sound der wilden 70er Jahre. Der Streifen kommt am 20. November in britischen Kinos.