Eilmeldung

Eilmeldung

TUI sichert sich in Griechenland ab

Sie lesen gerade:

TUI sichert sich in Griechenland ab

Schriftgrösse Aa Aa

Der deutsche Reisekonzern TUI sichert sich in Griechenland gegen einen möglichen Austritt des Landes aus der Eurozone ab. Griechische Hoteliers wurden schriftlich aufgefordert, vor dem Hintergrund einer möglichen Währungsumstellung einen neuen Vertrag zu unterschreiben.

TUI befürchtet einen massiven Wertverlust im Falle einer Wiedereinführung der Drachme. Dagegen will sich der Konzern absichern.