Eilmeldung

Eilmeldung

Ukraine: Weitere Anklage gegen Timoschenko

Sie lesen gerade:

Ukraine: Weitere Anklage gegen Timoschenko

Schriftgrösse Aa Aa

Die ukrainische Generalstaatsanwaltschaft hat erneut Anklage gegen die ehemalige Regierungschefin Julia Timoschenko erhoben. Sie soll in den neunziger Jahren Einnahmen in Höhe von umgerechnet 120 Millionen Euro nicht versteuert haben. Timoschenko war bereits wegen Amtsmissbrauchs zu sieben Jahren Haft verurteilt worden. Sie sieht sich als Opfer einer politischen Intrige.