Eilmeldung

Eilmeldung

Portugals Wirtschaft schrumpft unter Sparlast

Sie lesen gerade:

Portugals Wirtschaft schrumpft unter Sparlast

Schriftgrösse Aa Aa

Die massiven Sparmaßnahmen in Portugal dämpfen immer mehr die Wirtschaftstätigkeit. In dem von der Pleite bedrohten Euro-Land schrumpfte das Bruttoinlandsprodukt im dritten Quartal um 0,4 Prozent. Damit war der Rückgang akzentuierter als noch im zweiten Quartal.

Gegenüber dem Vorjahr sank das PIB um 1,7 Prozent. Ursache war ein Abflauen des Konsum und der Investitionen.

Erst in der vergangenen Woche hatte die Regierung neue Sparmaßnahmen beschlossen.