Eilmeldung

Eilmeldung

Rekordauftrag von Emirates für Boeing

Sie lesen gerade:

Rekordauftrag von Emirates für Boeing

Schriftgrösse Aa Aa

Boeing hat vom Wert her den größten Auftrag seiner Geschichte bekommen. Das wurde auf der Luftfahrtmesse in Dubai bekanntgegeben. Der amerikanische Flugzeugbauer soll an die Luftfahrtgesellschaft Emirates fünfzig Maschinen liefern – ein Auftrag über dreizehn Milliarden Euro.

Über weitere zwanzig dieser Flugzeuge hat sich Emirates außerdem eine Option gesichert. Die Boeing 777 fasst etwa 365 Passagiere und kann ohne Zwischenlandung bis zu 14 700 Kilometer weit fliegen – wichtig für Emirates, das ausschließlich Langstrecken betreibt.

Emirates betreibt bereits 94 der Boeing 777 und hat Bestellungen für 41 weitere ausstehen. Damit besitzt die Gesellschaft die weltgrößte Flotte von diesem Typ. Neben diesen Maschinen besitzt Emirates auch die Konkurrenzmodelle von Airbus, den A330 und den A340. Zudem fliegt Emirates den doppelstöckigen Riesenjet A380.