Eilmeldung

Eilmeldung

Italien: Montis Regierung nimmt Formen an

Sie lesen gerade:

Italien: Montis Regierung nimmt Formen an

Schriftgrösse Aa Aa

Zwei Tage lang hat der designierte italienische Regierungschef Mario Monti über sein künftiges Kabinett verhandelt – nun sind die Beratungen abgeschlossen und die Kabinettsliste ist komplett.

Am Mittwoch sollen die Namen der Minister bekannt gegeben werden, die Italien aus der Krise führen sollen. Dabei konnte sich Monti zuletzt auch die Unterstützung von Berlusconis Partei und der größten Oppositionspartei PD, sichern.

Außerdem führte Monti Gespräche mit den Sozialpartnern, den Vertretern der Regionen, sowie Frauen- und Jugendorganisationen. Es scheint also, als stünde Montis Regierung auf einer stabilen Basis – und Stabilität ist was Italien nun am nötigsten hat.