Eilmeldung

Eilmeldung

Montis "Dream Team" kann Italien sanieren

Sie lesen gerade:

Montis "Dream Team" kann Italien sanieren

Schriftgrösse Aa Aa

Die Bildung einer Technokratenregierung ohne Politiker stößt bei den Italienern auf Zustimmung, auch wenn mancher Römer sie sich angesichts der Krise nur für diese Ausnahmesituation vorstellen will: “Sie müssen die Prinzipien unserer Verfassung wiederherstellen und versuchen, die Lage der Wirtschaft zu verbessern nach der Katastrophe, die nicht nur von der vorherigen Regierung sondern von der europäischen Wirtschaftskrise verursacht wurde”, meint der Römer Paolo. Und Guiseppe findet: “Wenn wir eine Technokratenregierung brauchen, heißt das, dass Demokratie und Politik überflüssig sind. Das ist etwas schlechtes, was nur in einer Notstandssituation passieren sollte”.

Unter Wirtschaftswissenschaftlern genießt Mario Monti hohes Ansehen. Professor Guiseppe Ragusa von der Freien Internationalen Universität für Sozialstudien in Rom hat hohe Erwartungen: “Diese Regierung kommt vermutlich an nächsten an ein “Dream Team” heran. Das sind alles Fachleute, die besten auf ihrem Feld, viele Akademiker, aber auch erfolgreiche Geschäftsleute. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Team”, sagt Professor Ragusa.

Südtirols Politiker stehen der neuen Regierung positiv gegenüber. Landeshauptmann Luis Durnwalder glaubt, dass der Regierung Monti die Sanierung Italiens gelingt.