Eilmeldung

Eilmeldung

Fitch: "Italien könnte für Überraschung sorgen"

Sie lesen gerade:

Fitch: "Italien könnte für Überraschung sorgen"

Schriftgrösse Aa Aa

Die neue Regierung in Italien steht nach Einschätzung der US-Ratingagentur Fitch vor großen Herausforderungen. Das Kabinett von Ministerpräsident Mario Monti sei glaubwürdig, um die geplanten Reformen in die Tat umzusetzen, hieß es in einem Sonderbericht. Außerdem verfüge die Regierung aus Fachleuten über das notwendige Potenzial, bis zur nächsten Wahl im April 2013 im Amt zu bleiben. Italien stecke bereits in einer Rezession, es bestehe die Möglichkeit, dass die neue Regierung “eine positive Überraschung liefern könnte”.