Eilmeldung

Eilmeldung

Neue Ermittlungen zu Natalie Woods Tod

Sie lesen gerade:

Neue Ermittlungen zu Natalie Woods Tod

Schriftgrösse Aa Aa

War es doch kein Unfall? Dreißig Jahre nach dem Tod der amerikanischen Schauspielerin Natalie Wood nehmen die Behörden wegen neuer Hinweise wieder die Ermittlungen auf. Wood war Ende November 1981 im Alter von 43 Jahren beim Ausflug mit einer Yacht vor der kalifornischen Küste ertrunken. Die Justiz erklärte dies damals zum Unfall.

Wood war an jenem Tag mit ihrem Mann, dem Schauspieler Robert Wagner, und einem weiteren Kollegen, Christopher Walken, an Bord der Yacht gewesen. Welche neuen Hinweise jetzt neu überprüft werden, wollten die Behörden nicht erläutern, laut Medienberichten soll der Kapitän der Yacht zusätzliche Informationen geben können.

Die Schauspielerin war unter anderem durch ihre Rolle in der Verfilmung der “West Side Story” und im James-Dean-Klassiker “Denn sie wissen nicht, was sie tun” international bekannt. Ihre Familie hatte mehrfach auf weitere Ermittlungen zu ihrem Tod gedrungen.