Eilmeldung

Eilmeldung

Kein Schnee auf Österreichs Ski-Pisten

Sie lesen gerade:

Kein Schnee auf Österreichs Ski-Pisten

Schriftgrösse Aa Aa

Der warme und zu trockene November macht den österreichischen Wintersportorten schwer zu schaffen. Es fehlt an Schnee. Um den Saisonstart in den ersten Dezemberwochen nicht verschieben zu müssen, laufen die Schneekanonen auf Hochtouren.

“Wir haben an die 1000 Schneekanonen, wir können nicht mit allen gleichzeitig schneien, aber sicher 300-400-500 dass eingeschaltet sind… da schauen wir halt, unser Bestmögliches zu tun”, erläutert Silvretta-Pistenchef Serafin Siegele.

Doch die künstliche Beschneiung funktioniert nicht überall: erforderlich sind niedrige Temperaturen. Und so sind in vielen Skigebieten die Pisten grün-braun.