Eilmeldung

Eilmeldung

Shell sucht gemeinsam mit Türken nach Öl

Sie lesen gerade:

Shell sucht gemeinsam mit Türken nach Öl

Schriftgrösse Aa Aa

Mit einer Unterschrift ist in Ankara ein Deal zwischen dem niederländischen Ölkonzern Shell und dem türkischen Mineralölunternehmen TPAO besiegelt worden. In dem Abkommen geht es um die Suche nach Öl- und Gasvorkommen im Mittelmeer; eventuelle Funde werden demnach gleichmäßig zwischen den beiden Unternehmen aufgeteilt. Die Suche soll im Dezember beginnen und sich auf das Seegebiet vor der Küste der Stadt Antalya konzentrieren.

Der Vertrag ist so etwas wie die türkische Antwort auf das zyprische Projekt: Nikosia sucht vor der Küste Zyperns nach Öl- und Gasvorkommen. Die Türkei allerdings, die Zypern nicht als eigenständigen Staat anerkennt, bestreitet, dass das Land das Recht hat, eine solche Suche ohne Absprache zu starten.